Wir sind wieder Gastgeber beim Musikfestival “48 Stunden Wilhelmsburg”!

PICKNICK MIT MUSIK

Samstag, 13. Juni, ab 18 Uhr an der Alten Schleuse

Richtig gelesen: Die Musik spielt diesmal nicht im Laden, sondern wir machen einen Ausflug.

Kommt mit und probiert leckere Snacks aus unserem Picknick-Angebot! Und bei 3 Konzerten hintereinander sollte wohl auch musikgeschmacklich was Passendes dabei sein…

Der Ort ist sehr idyllisch, einer dieser Wilhelmsburger hidden places…wo neben dem Kanal die Ziegen grasen.

Aktuelle Infos (auch zur Schlechtwetter-Alternative) auf unserer Facebook-Seite und das 48-Stunden-Programm beim Musiknetzwerk.

Hinkommen:
Beim Krankenhaus Groß Sand über den Veringkanal (die Brücke hat Google leider noch nicht in der Karte!) – Busstation: “Krankenhaus Großsand” mit der Linie M13 oder 156 ODER an der Mengestraße / Georg-Wilhelm-Straße aussteigen und gegenüber vom igs-Eingang (Alte Kapelle) Richtung Dockville-Gelände laufen. Hinter der Brücke könnt Ihr uns nicht verfehlen!

Wir freuen uns sehr auf Euch und stellen schon mal unsere Musiker vor:

Die Duoversion von Valentine & The True Believers legt den Kern ihrer deutschen, englischen, französischen und plattdeutschen Texte frei.
http://www.facebook.com/valentinethetruebelievers
valentine-believers.com

Klassische Geige und poppige Akustikgitarre: Tramper lädt mit Folk Pop und deutschen Texten zum Mitdenken und Mitfeiern ein.
http://www.facebook.com/tramperaio, http://www.youtube.com/tramperaio
www.tamper-musik.de

The Low Flying Ducks sind eine junge Folk-Blues Band aus Hamburg und Berlin. Ihre mal stampfenden, mal treibenden Songs erzählen Geschichten aus dem Tagebuch des Lebens – zwischen Glanz und Rost.
http://facebook.com/TheLowFlyingDucks, http://soundcloud.com/low-flying-ducks, lowflyingducks.de